Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Tag: 18. Juni 2018

WM – Tag 4 Quo vadis DE

Und da ist er auch schon wieder vorbei, der WM Tag Nummer vier. Es war, tja was soll man sagen einfach ein toller Tag. Zum Spiel der Serben kann man nur sagen. Dreckig dreckig dreckig. Vor allem die letzten 10 Minuten wären wirklich eine Katastrophe. Das der Schiedsrichter hier Gelb anstatt rot gegeben hat. Naja, kann man so eigentlich nicht stehenlassen.

Die große Überraschung des Tages war natürlich das 1:0 Mexikos gegen den Favoriten aus Deutschland der angeblich sogar ein kleines Erdbeben in Mexiko City ausgelöst hat. Hier gehts zum Bericht ==> Mexikos-siegtor-loest-leichtes-erdbeben-aus

Auch spannend ist, dass einer erfolgreichen WM meist eine eher maue WM folgt.
So hatten die Europäer kaum die Möglichkeit an ihre Leistungen der vorigen WM anzuschließen.

  • Spanien (Weltmeister 2010) ==> Aus in der Vorrunde 2014
  • Italien (Weltmeister 2006) ==> Aus in der Vorrunde 2010
  • Frankreich (Weltmeister 1998) ==> Aus in der Vorrunde 2002

Und schlussendlich konnte die Schweiz im Abendspiel gegen Brasilien ein 1:1 erreichen. Eigentlich nicht wirklich überraschend, sind die Brasilianer doch immer mit gewissen Vorschusslorbeeren versehen worden. Der morgige Tag, endlich kommt mal England ins Spiel und auch die Koreaner werden es krachen lassen.

#WM2018 , #CRSERB #BRASUI  #MexGER

Schreibe einen Kommentar...