Runde 3 , vorbei

Nachdem ich die 3. Runde in den Gruppenspielen kaum kommentiert habe möchte ich mich doch mit einem ausführlicheren Post zur Lage der WM melden. Sieht man sich die Achtelfinalpaarungen an stellt man fest, dass eigentlich gar nicht so viele Unbekannte dabei sind. Was mit aufgefallen ist.

  • Deutschland ist raus, wie ist das möglich, unglaublich und eigentlich noch gar nicht greifbar.
  • Keine afrikanische Meinung ist weiter, auch hier fehlt es in der Konsequenz
  • Der “linke” Ast des Turnierbaumes erscheint mir gefühlt schwerer, aber dazu ein anderes mal.

Auch zum Thema Videobeweise kann man eigentlich nur positiv gestimmt sein. Dennoch, so finde ich, sollte in so einem Fall die Uhrzeit angehalten werden um naja keine Zeit von der Uhr zu nehmen. Stimmt schon die Zeit wird hinten wieder draufgegeben, dennoch gehört sich eigentlich nicht.
Eine andere Idee wäre auch, die letzten 10 Minuten der Spielzeit als Netto Spielzeit abzuhalten. Damit hätten ausgepowerte Spieler auch die Möglichkeit sich behandeln zu lassen und der Verdacht des Zeitspiels wäre nicht mehr so im Mittelpunkt.

Mehr dazu, gibt es demnächst. Eventuell auch vielleicht schon morgen 🙂
#wm2018 #Russia #Vorrunde