Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Schlagwort: Memory

Tag 38 – Coimbra calling

Tja und wer kennt es nicht. Eine Erfahrung die man im Ausland lässt einen nicht mehr los und hin und wieder holt sie einen ein. So geschehen heute bei mir. Sicher der Glühwein hat seines dazu beigetragen das man über die Dinge nachdenkt die man in diesem für mich so genialen Jahr erlebt hat. Und nachdem ich nun endlich meinen Hintergrund von komm schon Superheld auf einen etwas naja nennen wir es mal älteren und wissenschaftlich korrekteren Hintergrund geändert habe bin ich einfach so über die Bilder von Portugal gestolpert. Was einem auf dem PC nicht alles so passiert. Nachdem ich meine neuen iberischen Freunde, so nenne ich alle welche ich dort kennengelernt habe, kontaktiert habe wieder einmal im Facebook einen Post über Portugal gemacht habe denke ich nun so nach, was mich in den nächsten Tagen so erwarten wird. In diesem Sinne möchte ich ein Bild zeigen, welches mich immer wieder beschäftigt weil es einfach die Wildheit und die Schönheit Portugals wiederspiegelt. Die Uni in Coimbra, zumindest der Gang welchen ich oft beschritten aber unter dem ich niemals gelitten habe. Dann noch das Cabo de Sao Vicente

GangCoimbracapo_vicente

Und dort gibts auch die letzte Bratwurst vor Amerika. Eine geile Idee ein cooler Typ und das ganz an einem Punkt in Portugal der auf jeden Fall zu besuchen ist. Und nur soviel, die Wurst schmeckt HAMMER !!!!

Schreibe einen Kommentar...

Tag 24 – JavaScript

Die letzten beiden Tage habe ich damit verbracht einerseits ein Memory Spiel zu programmieren und andererseits einen 2 Tages Kurs durchzumachen. Ich denke jeder von euch kennt diverse „Versprechen“. Lernen sie dies und das in 2 Tagen… Ja gut. Generell muss ich sagen, der erste Tag war sinnvoll weil sowohl die Grundlagen behandelt als auch praktische Beispiele genannt wurden. Am heutigen zweiten Tag ha ich mir ähnliches erhofft, bin aber dahingehend etwas enttäuscht worden da es nur mehr um theoretische Konzepte ging und es eine reine Auflistung von Befehlen war welche ich nicht empfehlen kann. Mir geht es darum, dass in einem How TO, meistens eine Ausgangsbasis vorhanden sein sollte damit das Ziel klar umrissen werden kann. In diesem Sinne bleibt mir also nichts anderes übrig als via Tutorials und Try and Error weiterhin zu versuchen besser zu werden.

Anbei Version 1.0

Schreibe einen Kommentar...