Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Schlagwort: UPC

Tag 34 – Nicht nett, das Internet

Nachdem ich in der Werbung immer von Superpower und Megaspeed und wie sich das alles nennt unabhängig davon ob ich will oder nicht informiert werde. Dachte ich, dass es an der Zeit ist einmal meine reale „Geschwindigkeit“ mitzuteilen. Nein ich mache das nicht um ein Unternehmen hier zu bashen. Ich mache das einfach nur weil ich als Kunde meinen Verpflichtungen, also den monatlichen Raten, nachkommen während der Anbieter meiner Wahl von diversen Problemen spricht.

Ob ein „Grundrauschen“ vorhanden ist oder ob es sich dabei um eine saynchrone Leitung handelt ist mir herzlichst egal. Vor allem wenn es immer am Wochenende etwa um 22:00 beginnt und dann über das Wochenende andauert. In 2 der letzten 4 Wochenende an denen ich den Großteil meiner Aufgaben erledige komme ich zu dieser Ehre. Gut ja ich erledige den Rest dann halt mit meinem Datenpacket oder einem Besuch in der Universitätsbibliothek. Ist auch spannend ist so etwas wie ein kultureller Ausflug aber muss nicht immer und unbedingt sein. Aber wie gesagt hier das versprochene Bild und ich muss… tja auf die Uni. Viel Spaß und bis demnächst.

speedPs: Sollte ich eine Antwort vom Kundendienst erhalten werde ich sie mit der entsprechenden Verzögerung auch gerne posten..

Schreibe einen Kommentar...

Tag 30 – Wieder nix

Und wieder nix, ein Satz mit X. Tja heute hab ich den ganzen Tag verzweifelt versucht mit dem Internet Verbindung aufzunehmen, aber leider erfolglos. Ich sollte hier wohl etwas präzisieren. Das Internet, also der Verbund von Rechnern den ich ja eigentlich durch einen Vertrag bei UPC welcher mit einen WLAN Router zur Verfügung stellt herstelle, dieser klappt nicht. Natürlich meistens dann wenn ich ihn brauche. Gut könnte man nun sagen, selber schuld, wenn du deine Aufgaben nicht früh genug machst. Gebe ich euch schon recht, allerdings kann ich meine Aufgaben auch nur dann erledigen, wenn ich Zeit dafür habe und das ist nun einmal entweder am Wochenende oder in der Nacht. Und wenn dann mein WLAN Router keine öffentliche IP bekommt und ich quasi mit meinem Handy einen Hotspot einrichten muss, dann brauch ich mich eigentlich auch nicht wundern, warum mein Datenvolumen in den negativen Bereich geht. Aber das alles sind eigentlich kleine Probleme. Wusstet ihr eigentlich wie schwer es ist den Area Code zu erhalten, welcher in 5-7 Tagen bei euch ist?

Im nächsten Beitrag gibt’s mehr. Ist man vertraglich gebunden ist man anscheinend der letzte am Futtertrog, aber immerhin gibt es ja noch das Sonderkündigungsrecht. Da muss ich mir wohl noch Gedanken machen. Aber immerhin bis Ende Jänner denk ich hab ich noch Zeit.

Und für alle die den aktuellen Status sehen wollen:
http://allestörungen.at/stoerung/upc/graz

Schreibe einen Kommentar...