Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Update von 8.1 auf Windows 10

Auch heute habe ich mich wieder daran gemacht, den alten Laptop etwas zu tunen.
Demnach hab ich einfach mal 10 installiert. War eigentlich kein Aufwand.
Ähnliche Vorgehensweise wie beim Upgrade von Windows 8 auf Windows 8.1
Verfügt man über eine gültige Lizenz ist alles kein Problem

Diesmal habe ich das Windows Media Creation Tool von Chip.de verwendet.
Funktioniert tadellos und wenn man die optionalen Komponenten bei der Installation nicht auswählt bekommt man auch was man hat.

Was ich auch gut gefunden habe ist, dass während des Upgrades auch notwendige beziehungsweise Service Patches mit eingespielt worden sind. Nach Biosupdate und diversen anderen Kleinigkeiten, klappt das auch mit der alten Hardware noch ganz gut.

In diesem Sinne, Fenster auf 🙂

# #WindowsUpgrade #EasyClick

Schreibe als erster einen Kommentar...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.