Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Was sind eigentlich ICO`s

Immer wieder ist die Rede von `s. Was ist das eigentlich? Nun diese ISO`s sind sogenannte Initial Coin Offering also Startangebote in denen neue Coin zu einem besseren Preis angeboten werden.
Meistens ist jedoch eine sogenannte Mindestabgabemenge als Bedingung gestellt. Diese kann dann auch noch mit einem limitierten Haltedatum kombiniert werden.
Und dahingehend wären beispielsweise die ICO für den Preis von 1000 Euro erst in einem Jahr verfügbar.

Vorteil:
Das Unternehmen bekommt Geld und kann damit wirtschaften. Der Verbraucher bekommt billigere Coins und kann auf eine Werterhöhung spekulieren.

Nachteil:
Geht das Ganze den Bach runter wird ein eventueller (Total-)Verlust daraus.

# #ICO #

Schreibe als erster einen Kommentar...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.