Hashrate erhöhen, aber schnell :-)

Hin und wieder macht es einfach Spaß, wenn man seine Hashrate erhöhen kann.
Um beim sogenannten „minen“ auch etwas rauszuholen muss natürlich das Optimum aus den Grafikkarten herausgeholt werden. Das klappt eigentlich ganz gut, wenn man sich etwas damit beschäftigt. Ja es dauert, ja es ist nervig und wenn der Rechner wieder mal einfriert dann ist es richtig gelinge gesagt deppert. Aber wenn man dann nach einer Stunde die Hashrate erhöht hat kann es durchaus so aussehen.

Hashrate before:
 Hashrate danach:

Und weil es grade passt, hey dieses Meme hab ich auch grade gefunden, da hätten wir die sogenannten 5 Megahashes 🙂

 #cryptofit #Bitcoin #

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Ethereum, Kryptowährungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.